Wie geht es bei den mamaFIT Trainerinnen weiter?

Liebe mamaFIT-Familie,

in unserem Blogbeitrag vom Dezember haben wir ja schon erzählt, dass sich bei mamaFIT einiges ändert und es die mamaFIT Kurse so nicht mehr geben wird. Es war einfach Zeit für eine Veränderung.

Aber wie geht es mit den (ehemaligen) mamaFIT Trainerinnen weiter? Kurze knappe Antwort: es geht wunderbar weiter!! Und wir sind so froh und stolz!

Hier alle Details für euch:

Einige der (ehemaligen) mamaFIT Trainerinnen haben sich zusammengeschlossen und  “fit mom austria” gegründet.  Diese Trainerinnen bieten Trainings bei fit mom austria an.

In Wien und Niederösterreich: Alessia Donigaglia (1010, 1020 Wien), Christine Adamle (1030,1040 Wien), Verena Kamper (1150, 1120 Wien), Natascha Wondrusch (1130, 1140 Wien), Daniela Müller (1130, 1140, 1230 Wien), Lena Wortschak (1230 Wien), Daniela Perner (1180 Wien, 2331 Vösendorf), Felizitas Theimer (1210, 1220 Wien) und Sonja Wolf (1220 Wien und 2301 Großenzersdorf), Ulrike Schinko (1100 Wien).

In Salzburg: Nicole Gräfer (5621 Sankt Veit im Pongau)

In der Steiermark: Sandra Vinkroin (8010 Graz, 8076 Vasoldsberg)

In Tirol: Maria José Murrer (6020 Innsbruck)

Schau vorbei auf der fit moms Austria Seite und finde ein Training in deiner Nähe!

 Das ist aber noch nicht alles!

Viele Trainer*innen haben aber auch ihre ganz eigenen Trainingsangebote unter einem neuen Namen erstellt. Diese (zum Großteil schon fertigen) Angebote möchten wir euch nun auch voller Stolz präsentieren:

 Wir können euch jede einzelne Trainerin und jedes einzelne Training wärmstens empfehlen und freuen uns dass der mamaFIT Geist auch in Zukunft weiterlebt!

An der Stelle möchten wir uns bei alle Trainerinnen, Mamas, Papas, Omas, Opas und noch vielen mehr bedanken, die uns so lange die Treue gehalten haben und uns so zahlreich weiterempfohlen haben!

Es war uns eine Ehre! Vielen Dank für so viele wunderbare Trainingsmomente mit euch,
alles Beste, eure IRIS

X
X